Belgier verletzt sich schwer

Lützkampen · Ein 25-jähriger Belgier hat sich Samstagnacht bei einem Unfall schwer verletzt. Er war alkoholisiert auf der Landstraße 1 in Richtung Leidenborn unterwegs, als er die Kontrolle über sein Auto verlor und eine Böschung hinunterrutschte.

red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort