Benefizkonzert der Bundeswehr-Big-Band

Benefizkonzert der Bundeswehr-Big-Band

Bad Münstereifel. (red) In der Heinz-Gerlach-Halle in Bad Münstereifel heißt es am Mittwoch, 12.Dezember, für die Big-Band der Bundeswehr wieder einmal "Licht aus, Spot an". Die beliebteste Abteilung der Bundeswehr kommt zu einem Benefizkonzert in die Kurstadt.

Der Erlös ist für die Piéla-Partnerschaft bestimmt. Das Orchester bietet neben traditionellem Swing und Blues à la Glenn Miller, Benny Goodman oder Harry James auch Oldies der Beatles, instrumentale Evergreens, stilechten Dixieland, brasilianische Samba sowie aktuelle Hits in maßgeschneiderten Bearbeitungen.Karten gibt es für 14 oder 12 Euro in Mechernich bei der Buchhandlung Löllmann und in "Inas Scheune" in Nettersheim.