Beratungsmobil auf dem Spittel

Beratungsmobil auf dem Spittel

Das Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland kommt am Freitag, 29. April, nach Bitburg. Alle Bürger können sich "Am Spittel" nach vorheriger Terminvereinbarung von 10 bis 16 Uhr in gesundheitlichen und sozialrechtlichen Fragen beraten lassen.

Eine persönliche Beratung ist in den Sprachen Deutsch, Türkisch und Russisch möglich.
Ratsuchende melden sich zur Terminabstimmung unter der kostenfreien Telefonnummer 0800/0117725. red

Mehr von Volksfreund