Beratungsstelle informiert über Aids

Beratungsstelle informiert über Aids

Bitburg. (red) Zum Welt-Aids-Tag am Montag, 1. Dezember, wird in der Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm in Bitburg eine Aktion veranstaltet unter dem Motto "Gemeinsam gegen Aids. Wir übernehmen Verantwortung für uns selbst und andere".

Das Gesundheitsamt informiert an einem Stand im Foyer der Kreisverwaltung über HIV/Aids und sexuell übertragbare Krankheiten. Dort können sich Bürger informieren. Mit dieser Aktion möchte die Aids-Beratungsstelle des Gesundheitsamtes auf ihre Angebote hinweisen. Bei Bedarf kann ein Beratungsgespräch vereinbart werden.