Berufsbildende Schule stellt Angebot vor

Berufsbildende Schule stellt Angebot vor

Die Theobald-Simon-Schule, Berufsbildende Schule Bitburg, veranstaltet am Mittwoch, 6. Februar, von 17 bis 19 Uhr im Schulgebäude in der Rittersdorfer Straße 2 ihren Infotag. Dort werden die Bildungsgänge vorgestellt.

Bitburg. Das Angebot der Theobald-Simon-Schule richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, die weiterführende Schulabschlüsse erwerben oder sich weiterqualifizieren wollen. Zur ausführlichen, individuellen Information und Beratung stehen Schulleitung und Lehrer zur Verfügung.
Das Wahlschulangebot umfasst die Vollzeitschulformen Berufsfachschule I, Berufsfachschule II, Höhere Berufsfachschule, Berufsoberschule I und Berufsoberschule II, so dass vom qualifizierten Sekundarabschluss 1 (mittlere Reife) bis zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) alle Abschlüsse an der Theobald-Simon-Schule erworben werden können.
Außerdem bietet die Schule mit der Fachschule Wirtschaft und der Dualen Berufsoberschule den Schülern die Möglichkeit, sich neben einer Berufstätigkeit in Teilzeitform weiterzuqualifizieren. Sämtliche angebotenen Bildungsgänge der Theobald-Simon-Schule sind kostenlos. red

Mehr von Volksfreund