Berufsorientierung an der Realschule plus Bleialf

Schule : Berufsorientierung an der Realschule plus Bleialf

(red) Die Schülerinnen und Schüler der Klassen acht und neun des Realschulzweiges konnten je nach Interesse und Neigung aus mehreren Angeboten wählen. Manuela Kohl von der Kreissparkasse Bitburg – Prüm und Frau Heinicke von der Krankenpflegeschule des St.-Joseph-Krankenhauses kamen in die Schule, um dort die Schülerinnen und Schüler umfassend zu informieren. Zwei weitere Schülergruppen machten sich auf den Weg zu PUK Group und zu Tesla Grohmann Automation. Die Einblicke in die Betriebe waren für die Schülerinnen und Schüler hochinteressant und sie konnten eine Vielzahl von Berufsbildern vor Ort kennen lernen und in praktischen Arbeiten ihr eigenes Geschick unter Beweis stellen. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Beteiligten für ihren Einsatz, die Schülerinnen und Schüler während ihrer beruflichen Orientierung zu begleiten.