Beschlüsse mit Folgen

BITBURG. (red) Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau lädt seine Mitglieder zu einer Info-Veranstaltung mit dem Thema "GAP-Reform" am Montag, 15. Dezember, von 10 bis 13 Uhr ins Hotel "Eifelstern" nach Bitburg ein.

Auf dem Programm stehen die Vorträge "Beschlüsse des EU-Agrarministerrat vom 26. Juni" von Diplom-Ingenieurin Karin Bothe, "Wirtschaftliche Auswirkungen der Beschlüsse anhand von Beispielbetrieben" von Diplom-Betriebswirtin Melanie Westerschulte und "Rechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Agrarreform" von Rechtsanwalt Marcus Hehn. Abschließend spricht Steuerberater Walter Sesterhenn zum Thema "Steuerliche Aspekte der GAP-Reform". Die Mitglieder melden sich unter der Faxnummer 0261/3043390 oder bei ihrer jeweiligen Kreisgeschäftsstelle an.