Besuch aus Monthermé

PRÜM. (ahe) Delegationen der Partnerstädte Monthermé und Prüm treffen sich zum 41. Mal. Das Programm beginnt am Samstag, 11. Oktober, um 10 Uhr mit der Begrüßung der französischen Gäste im Bürgerhaus Dausfelder Höhe.

Vorher stärken sich die Teilnehmer bei einem gemeinsamen Frühstück. Um 11.30 Uhr steht die Besichtigung des THW-Ortsverbands Prüm an. Zwischen 13.15 und 15 Uhr gibt es Mittagessen im Hotel Tannenhof. Um 15.30 Uhr führt Pastor Robert Lürtzener durch die Basilika. Ab 17 Uhr klingt der Abend im Pastor-Billig-Haus Niederprüm aus.