1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Besuchermagnet: Das Bitburger Erlebnisbad Cascade hat mehr als 240 000 Gäste im Jahr

Besuchermagnet: Das Bitburger Erlebnisbad Cascade hat mehr als 240 000 Gäste im Jahr

Bitburg Lange bevor das Cascade-Bad 1994 an Bitburgs Talweg gebaut wurde, hat das Schwimmbad in der Stadt die Gemüter erregt. Seit Ende der 1980er Jahre wurde in Bitburg das Für und Wider eines aufwendigen Erlebnisbads heftig debattiert.

Während die Cascade-Befürworter argumentierten, dass ein hochwertiges, modernes Bad auch besser besucht wird, war die Idee bei den Gegnern als "Schwimm-Oper" und "Millionen-Grab" verschrien. Das Cascade hat 14 Millionen Euro gekostet und wurde 1995 eröffnet. Knapp fünf Millionen Besucher zählt das Bad seither. Allein 2012 wird mit mehr als 240 000 Gästen gerechnet. Dennoch muss die Stadt auch in diesem Jahr einen Verlust von mehr als 400 000 Euro ausgleichen. Derzeit wird diskutiert, ob und wie das Bad saniert und verschönert werden kann. (scho)/TV-Foto: Portaflug