1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Betrunken gegen einen Baum

Betrunken gegen einen Baum

NUSBAUM/BOLLENDORF. (red) Alkohol und zu schnelles Fahren waren laut Angaben der Polizei die Ursachen für einen Unfall am Sonntagmorgen. Ein 21-jähriger Mann aus dem Kreisgebiet hatte auf der L 3 zwischen Nusbaum und Bollendorf in einer leichten Rechtskurve die Gewalt über sein Fahrzeug verloren und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Das Auto überschlug sich und prallte anschließend gegen einen Baum. Der junge Mann wurde vom DRK ins Krankenhaus Bitburg gebracht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. An seinem Wagen entstand Totalschaden.