1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Betrunkener steuert in Unfallstelle - Motorradfahrer verletzt sich schwer

Betrunkener steuert in Unfallstelle - Motorradfahrer verletzt sich schwer

Wie die Polizei mitteilt, ist am Sonntag gegen 17.55 Uhr ein Motorradfahrer bei einem Unfall in der Nähe von Büdesheim schwer verletzt worden.

Der Motorradfahrer war aus Richtung Prüm in Richtung Gerolstein auf der Bundesstraße 410 unterwegs, als ein Autofahrer von der L 10 auf die Bundesstraße abbiegen wollte. Die Fahrzeuge kollidierten, der Mann auf dem Motorrad stürzte und zog sich mittelschwere Verletzungen zu.

Nach der Erstbehandlung brachte ihn das DRK ins Krankenhaus.

Während der Unfallaufnahme näherte sich ein Wagen und fuhr gegen ein Warndreieck. Die Polizisten stellten beim Fahrer einen Atemalkoholgehalt von mehr als drei Promille fest. Es folgte eine Blutprobe, danach entzog man dem Mann den Führerschein.