Betrunkener verirrt sich vor Haupttor von US-Airbase

Betrunkener verirrt sich vor Haupttor von US-Airbase

Die Polizei Bitburg hat am Sonntag gegen 1 Uhr in der Nacht einen betrunkenen 24-jährigen Autofahrer gestoppt. Der junge Mann hatte 1,98 Promille Alkohol im Blut.

Der Betrunkene war Soldaten der Airbase in Spangdahlem aufgefallen, weil er auf die Schranke des Haupttors zugerast war, plötzlich abgebremst und gehupt hatte, und dann rückwärts zurück auf den Parkplatz vor dem Tor gefahren war. Von dort wollte der 24-Jährige zu Fuß flüchten, wurde aber von amerikanischen Polizisten der Airbase festgehalten, bis die Polizei Bitburg vor Ort war.
Die Beamten nahmen dem Mann den Führerschein ab, nachdem bei einer Blutprobe der hohe Promillewert festgestellt worden war. red

Mehr von Volksfreund