Biedeseecher-Rennen und Zweirad-Treffen

Biedeseecher-Rennen und Zweirad-Treffen

Dudeldorf (red) Der Musikverein Dudeldorf lädt ein zum Krautwisch-Fest. Auftakt ist am Freitag, 18. August, um 20 Uhr mit einem Konzert des Projektorchesters (MV Dudeldorf-Ordorf und St.

Quirinus Spangdahlem) bei freiem Eintritt in der Burg Dudeldorf. Dort gibt es auch eine Cocktail-Bar.
Das Biedeseecher-Rennen, eine sportliche Challenge, steht am Samstag, 19. August, ab 18 Uhr auf dem Programm (siehe Info). Nach dem Rennen ist Musik mit dem Trio Quintettico in der Burg Dudeldorf, wo auch die Cocktailbar wieder geöffnet hat. Der Entritt ist frei.

Nach dem festlichen Hochamt am Sonntag, 20. August, um 10.30 Uhr mit Segnung der Krautwische treffen ab 11.30 Uhr die Teilnehmer des Denafer Zweirad-Young- und Oldtimer-Treffens ein. Zu Frühschoppen, Mittagstisch und Kaffee- und Kuchenzeit sorgen die Feuerwehrkapelle Pickließem, der Musikverein Röhl und das Jugendorchester Beilingen-Herforst für Unterhaltung. Gegen 14.30 Uhr prämieren die Moped-Freunde aus Dudeldorf das älteste Moped und Motorrad sowie das Zweirad desjenigen mit der weitesten Anreise. Es warten somit drei Geldpreise auf alle Zweirad-Young- und Oldtimer-Besitzer. Nach der Ausfahrt der Zweiräder wird es wieder musikalisch mit der Garde des KV Dudeldorf, den Dudeldorfer Dudelsackspielern "Lion Pipes & Drums”. Die Musiker aus Badem, Binsfeld und Niederkail sorgen am Nachmittag unter den Kastanien für gute Laune.
Extra: DUDELDORFER BIEDESEECHER-RENNEN

Mehr von Volksfreund