Porträt Immer voll im Einsatz: Birthe Thomsen ist erste Frau bei der Technischen Einsatzleitung des Katastrophenschutzes im Eifelkreis

Organisationstalent, Stressresistenz, eine gute Übersicht und Fachkompetenz sind beim Katastrophenschutz gefragt. Eine verantwortungsvolle Aufgabe für die Technische Einsatzleitung, die im Eifelkreis erstmals eine Frau übernommen hat: Birthe Thomsen.

 Birthe Thomsen ist die stellvertretende Technische Einsatzleiterin des Katastrophenschutzes im Eifelkreis.

Birthe Thomsen ist die stellvertretende Technische Einsatzleiterin des Katastrophenschutzes im Eifelkreis.

Foto: Bents Christina

Hochwasser, Waldbrand, Stromausfall. Wenn solche Ereignisse die Menschen bedrohen oder wenn eine Massenevakuierung nötig ist, kommt der Katastrophenschutz zum Einsatz.