1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bistro wechselt Träger - Neueröffnung im August

Bistro wechselt Träger - Neueröffnung im August

Bitburg. (red) Das Bistro in der Bitburger Stadtbücherei, das seit Frühjahr 2006 besteht, hat einen neuen Träger. Die von der Alibi Eifelservice GmbH gegründete Gastronomie wird künftig vom Europäischen Berufsbildungswerk (Euro-BBW) des Landesverbands Rheinland-Pfalz des Deutschen Roten Kreuzes getragen.

Die Neueröffnung des gastronomischen Betriebs ist für August geplant.

Grund für den Trägerwechsel ist eine Entscheidung der Gesellschafterversammlung des Alibi Eifelservie. Das Bistro habe auch keine ausreichende Kostendeckung erreicht. Auf Anfrage der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung, Hauseigentümerin der Stadtbücherei, wurde das Euro-BBW als neuer Träger eingeschaltet. Das Bistro sei ideal, um fortgeschrittene Auszubildende in einem Echtbetrieb weiterzubilden, erklärte Günther Weydt, Leiter des Euro-BBW.