1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bitburg: Drei betrunkene Fahrer innerhalb einer Stunde

Bitburg: Drei betrunkene Fahrer innerhalb einer Stunde

Gleich dreimal in einer Stunde haben Beamte der Polizei Bitburg am Donnerstag, 4. Juni, in verschiedenen Orten alkoholisierte Autofahrern aus dem Verkehr gezogen. Unter ihnen war auch ein Busfahrer.

Die Beamten der Polizei Bitburg kontrollierten am Donnerstag, 4. Juni, gegen 18.30 Uhr einen Autofahrer auf dem Mitfahrerparkplatz an der B 257 bei Badem. Der Mann hatte offensichtlich Alkohol getrunken.

Kurz darauf beschädigte ein Busfahrer gegen 18.50 beim Rangieren in Utscheid eine Mauer, weil er betrunken gefahren ist.
Und schließlich stellten Beamte der Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Schlieszgasse gegen 19.20 Uhr
bei einem weiteren Autofahrer ebenfalls Alkohol im Blut fest.
In allen Fällen ließ die Bitburger Beamten Blutproben entnehmen.