1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Städtebau: Bitburger Innenstadt wird weiter erneuert

Städtebau : Bitburger Innenstadt wird weiter erneuert

Die Bauarbeiten zur Erneuerung der Bitburger Innenstadt gehen weiter zügig voran. Bereits seit dem Sommer wird in der Schakengasse und Am Markt gearbeitet. Hier führte das Rheinische Landesmuseum Trier archäologische Grabungen durch, die inzwischen beendet sind.

Seit August hatten die Archäologen in der Schakengasse gegraben und dabei Überreste der mitteltalterlichen Stadtmauer gefunden, Am Markt wurden zudem die Reste eines Turmes untersucht (der TV berichtete). Nun geht es mit den Tiefbauarbeiten weiter, so dass die Einmündungsbereiche an der B♦257, Schakengasse und Am Markt (Ludesgasse), sowie auch der dortige Parkplatz und der Gehweg weiterhin gesperrt bleiben müssen. Die Sperrungen werden bis voraussichtlich Anfang Februar dauern.