1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bitburger Landfrauen auf der Blumeninsel Madeira

Bitburger Landfrauen auf der Blumeninsel Madeira

Die Bitburger Landfrauen haben eine achttägige Flugreise zur Blumeninsel Madeira unternommen. Katharina Kiefer und Theresia Müller begleiteten sie.

Auf dem Programm der Gruppe, die aus 39 Frauen und einem Mann bestand, standen der Pico Ruivo, der mit 1862 Meter höchste Berg der Insel, der Botanische Garten in Funchal, eine Bananenplantage in Ponta de Sol und eine Obstbaugenossenschaft in Camara de Lobos. Die Teilnehmerinnen besuchten eine Madeira-Weinprobe. Die Gruppe unternahm auch Wanderungen und Ausflüge ans Meer. Die Insel liegt im Atlantik, 950 Kilometer südwestlich von Lissabon. (red)/Foto: Landfrauen Bitburg