Bitburger Schüler besuchen französische Partnerschule

Bitburger Schüler besuchen französische Partnerschule

"Freunde aus Sète, wir kommen." So kurz und knapp lautete die Ansage der 13 Schüler der Berufsoberschule und der Höheren Berufsfachschule der Theobald-Simon-Schule Bitburg, die ihre französische Partnerschule in Sète (Südfrankreich) besucht haben.

Zu der Begegnung passte auch das Projektthema: "SMS & Co. - deutsche und französische Jugendsprache", das die deutsch-französischen Teams unter Leitung der Austauschkoordinatorin der Theobald-Simon-Schule, Oberstudienrätin Beate Lorentz, und ihrer französischen Kollegin Marie-Anne Rolland-Bès erarbeiteten. (red)/Foto: privat