Bläserphilharmonie in der Karolingerhalle

Bläserphilharmonie in der Karolingerhalle

Die Bläserphilharmonie Süd-West gibt heute um 20 Uhr ein Konzert in der Karolingerhalle. Der Auftritt ist Teil des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Unter der Leitung ihres Dirigenten Timor Chadik spielen die Musiker aus ihrem aktuellen Programm "Über Grenzen".

Prüm. (red) Die Philharmonie ist eines der führenden und interessantesten sinfonischen Blasorchester Deutschlands mit jungen Musikern aus mehreren Bundesländern, wie es in einer Mitteilung der Philharmonie heißt. Mit Chadik, dem stellvertretenden Chefdirigenten des Münsteraner Luftwaffenmusikkorps und ehemaligen Kapellmeister an den Theatern in Darmstadt und Dortmund, feiert das Orchester ein "Fest zu Ehren der Musik". Zum Repertoire gehören Stücke von Komponisten wie Felix Mendelssohn-Bartholdy, Richard Wagner, dem Franzosen Darius Milhaud oder den Briten Nigel Hess und Philip Sparke.

Karten gibt es bei der Buchhandlung Behme in Prüm zum Preis von neun (ermäßigt sieben) Euro. Weitere Infos: www.bpsw.de

Mehr von Volksfreund