Blasmusik mit Herz

Unter dem Motto "Harmonie — mit Herz für Sie" stand das traditionelle Herbstfest des Musikvereins "Harmonie" Ringhuscheid mit einem beeindruckenden Gottesdienst, sehr guten Gastvereinen, besonderen Ehrungen und einer großen Verlosung.

Krautscheid-Ringhuscheid. (red) Im Gottesdienst für die Lebenden und Verstorbenen des Musikvereins in der Pfarrkirche "St. Martin" in Ringhuscheid wies Pastor Trauten darauf hin, wie wichtig Musikvereine für das Gemeindeleben sind. Außerdem hatte er sich für seine Predigt etwas ganz Besonderes einfallen lassen: In Kooperation mit der Orchestergemeinschaft Bettingen-Oberweis-Utscheid unter der Leitung von Ralph Heuschen wurde musikalisch und verbal dargestellt, wie wichtig Harmonie, Zusammenklang und Aufeinanderhören nicht nur im Musikverein, sondern im täglichen Miteinander sind. Nach dieser Einstimmung wurde im Dorfgemeinschaftshaus weitergefeiert. Im Laufe des Nachmittags gastierten die Musikvereine aus Lahr-Hüttingen, Wawern, Plütscheid, Holsthum, Pronsfeld und Üttfeld und wussten das Publikum mit interessanten Repertoires und sehr guten Leistungen zu begeistern. Außerdem traten das Jugendorchester 03 Ringhuscheid-Üttfeld unter der Leitung von Manfred Hontheim und die Kinder- und Jugendtanzgruppe des Musikvereins Ringhuscheid.auf.Der Verein nutze den musikalischen Rahmen, um Ehrungen vorzunehmen. Für Alois Weires, der nicht nur Ehrendirigent, Chronist und langjähriger Aktiver im Verein ist, sondern auch stellvertretender Vorsitzender des Kreismusikverbandes, war es eine große Ehre, seine Vereinskameraden mit Ehrennadeln auszeichnen zu dürfen: Susanne Breuer, Karina Gansen, Simone Peters und Johannes Wallesch wurden für zehn Jahre aktive Mitgliedschaft im Verein, Michael Simon, der in zwei Musikvereinen aktiv ist, für 20 Jahre und Andrea Mans-Pint für 30 Jahre geehrt. Karina Gansen, Christiane Hontheim, Cora Meiers und Hannah Meiers konnte zur bestandenen D2-Prüfung gratuliert werden. Außerdem wurde Helmut Loscheider für 20-jähriges ununterbrochenes Wirken im Vorstand eine Vereinsehrung überreicht.Am Samstag, 15. Dezember, wird der Musikverein "Harmonie" Ringhuscheid sein musikalisches Jahr mit einem Benefizkonzert für die Pfarrkirche in Waxweiler beschließen.