Blasorchester spielt in der Gemeindehalle Irrel

Blasorchester spielt in der Gemeindehalle Irrel

Irrel. (red) Das Symphonische Blasorchesters (SBO) Bitburg-Prüm lädt für Sonntag, 7. März, um 19 Uhr zu einem Konzert in der Gemeindehalle Irrel ein. Zu den vorgetragenen Stücken gehören Werke von Philip Sparke, Otto M. Schwarz, Arturo Marquez, Franco Cesarini, Nigel Hess und Steven Reineke.

Das Symphonische Blasorchester Bitburg-Prüm wurde 1995 von Musikern aus dem Landkreis Bitburg-Prüm gegründet.

Zurzeit musizieren im SBO Bitburg-Prüm 75 Musiker aus rund 25 Musikvereinen des Kreismusikverbandes Bitburg-Prüm.

Tickets gibt es in der Geschäftsstelle der Kulturgemeinschaft Bitburg im Rathaus, Telefon 06561/6001-220/225, und unter www.ticket-regional.de.

Mehr von Volksfreund