Blechschaden wegen missachteter Vorfahrt

Blechschaden wegen missachteter Vorfahrt

Beim Abbiegen auf die L 13 hat am Samstagnachmittag eine 39jährige Frau eine vorfahrtberechtigte 21jährige Fahrerin übersehen. Die 21-Jährige wich aus, kam dabei ins Schleudern und blieb in Gegenrichtung stehen.

Verletzt wurde niemand. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.red

Mehr von Volksfreund