Bleialfer Bilderstreit: Landgericht Trier verschiebt Termin

Bleialfer Bilderstreit: Landgericht Trier verschiebt Termin

Das Landgericht Trier hat den nächsten Verhandlungstermin im Urheberrechtsstreit zwischen dem Künstler Roland Hagen aus Buchet und dem Gewerbeverein Bleialf verschoben: Die für September angesetzte Verhandlung ist verlegt auf Montag, 17. November, um 9 Uhr. Nach Angaben des Gerichts hat eine der beiden Parteien die Verschiebung beantragt.

Zum neuen Verhandlungstermin sind sechs weitere Zeugen geladen. Künstler Hagen klagt gegen den Gewerbeverein Bleialf, weil dieser einige seiner Zeichnungen unrechtmäßig zu Werbezwecken verwendet haben soll. Das Oberlandesgericht hatte der Berufung Hagens stattgegeben und das Urteil aus dem Juli 2012 aufgehoben (der TV berichtete). fpl

Mehr von Volksfreund