1. Region
  2. Bitburg & Prüm

BMW vor Metzgerei gestreift und geflohen

BMW vor Metzgerei gestreift und geflohen

Der Fahrer eines BMW stellte sein Fahrzeug am Mittwoch, 12.30 Uhr, am Fahrbahnrand vor einer Metzgerei in der Bahnhofstraße in Speicher ab. Als er nach etwa zehnMinuten wieder zurück kam stellte er fest, dass ein anderes Fahrzeug den BMW wohl im Vorbeifahren gestreift hatte.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 06561/96850 zu melden.volksfreund.de/blaulicht