Boys Day – Was bedeutet alt sein?

Gesellschaft : Boys Day im Mehrgenerationenhaus

(red) Am Boys Day lernen Jungen Berufe kennen, an die sie vielleicht noch nie gedacht haben. Elf Jungs haben sich im DRK-Mehrgenerationenhaus/Haus der Familie in Bitburg eingefunden, um sich mit dem Thema „Was bedeutet alt sein?

“ auseinanderzusetzen. Gemeinsam konnten Andrea Kalkes und Projekt-Koordinatorin Andrea Becker den Schülern das Leben im Alter näherbringen und über entsprechende Berufe Auskünfte erteilen. Beim Besuch der DRK-Tagespflege durften die Schüler mit den Senioren am morgendlichen Aktivierungsprogramm teilnehmen. Foto: Andrea Kalkes

Mehr von Volksfreund