1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Brand in Bürohaus auf dem Flugplatz

Brand in Bürohaus auf dem Flugplatz

Sirenenalarm am Abend: Gegen 19 Uhr ist am Montag in einem dreistöckigen Firmengebäude in der Johannes-Kepler-Straße auf dem Flugplatz ein Brand ausgebrochen. Zu diesem Zeitpunkt waren noch Mitarbeiter in den Büros.

Sie wurden von Wehrleute der Löschzüge Mötsch und Mitte über Leitern gerettet. Zwar schlugen keine Flammen aus dem Gebäude, aber im ganzen Umkreis roch es stark nach Rauch. Das Feuer hat sich nach ersten Erkenntnissen in der mittleren Etage des Gebäudes entzündet. Bis Redaktionsschluss waren keine Angaben zur Brandursache möglich. ang