1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Brand in Malbergweich – Polizei ermittelt

Feuer : Wäschereibrand – Polizei ermittelt

(mcr) Die Kriminalinspektion Wittlich ermittelt im Fall des Großbrandes auf dem Gelände einer Wäscherei in Malbergweich. Bei dem Brand in einem Nebengebäude des Betriebs in der Nacht von Freitag auf Samstag kamen zwei Menschen ums Leben, acht weitere wurden verletzt (der TV berichtete).

Bernd Rehm, Leiter der Kriminal­inspektion Wittlich, erklärt: „Aktuell versuchen Experten die Brandursache festzustellen.“ Zum jetzigen Zeitpunkt sei nicht klar, ob es sich dabei um Brandstiftung handelt, sagt Rehm. Ermittelt werde in alle Richtungen. Aus Polizeikreisen heißt es, dass eine Verbindung zu der Brandserie um Irrel als unwahrscheinlich gelte.