Brand in Schuppen neben Grillhütte

Bitburg · Verkehrszeichen mutwillig beschädigt Bitburg (red) Am Samstag haben Polizisten gegen 8 Uhr festgestellt,dass an dem Kreisverkehrsplatz Mötscher Straße/Bahnhofstraße ein Pfosten mit zwei Verkehrszeichen umgeknickt wurde. Der Pfosten dürfte mutwillig umgeknickt worden sein, wie die Polizei mitteilt.


Steinborn (red) Zu einem Schuppenbrand musste am Samstagmittag gegen 13.24 Uhr die Feuerwehr an die Grillhütte in Steinborn ausrücken. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Schuppen bereits im Vollbrand. Es entstand ein Schaden in unbekannter Höhe. Verletzt wurde niemand. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Gindorf und Badem sowie die Polizei .
Diskussion über die Bildung


Malberg (red) Was ist Bildung? Über dieses Thema gibt es in Kooperation mit dem Förderverein Schloss Malberg und der Schloss-Weilerbach-Gesellschaft im Festsaal von Schloss Weilerbach ein Gespräch mit Prof. Dr. Matthias Bormuth und Dr. Richard Hüttel. Los geht es am Freitag, 22. September, um 19.30 Uhr - bei freiem Eintritt.
Wirtschaftsverband informiert über China


Steffeln (red) Der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft lädt ein zum Unternehmerfrühstück am Dienstag, 26. September, 8 bis 9.30 Uhr im Vulkanhotel Steffeln. Als Redner kommt der Vorsitzende des BVMW China zu Gast. Dabei erfahren sie etwas über die neuesten Trends im Import und Export mit dem größten Binnenmarkt der Welt. Eine Teilnahme ist nur per Anmeldung möglich.