BRAUCHTUM

DALEIDEN. Spannende Wettkämpfe und Gelegenheit zum gemütlichen Einkaufsbummel bot der Ostermarkt Daleiden seinen Besuchern am Ostermontag. Unser Foto zeigt Juliane (vorne) und Helena (beide sieben Jahre), die bei der Mini-Eierlage jeweils zehn Eier so schnell wie möglich einsammeln mussten.

Auch die "Großen" lieferten sich ein spannendes Rennen, bei dem Läufer Alexander Audrit auf der regennassen Strecke die Nase vorne hatte. Raffer Oliver Thies fehlten am Ende nur sieben Eier zum Sieg. (bec)/Foto: Rebecca Schaal