1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bronze für Supermarkt in Bernkastel-Kues

Bronze für Supermarkt in Bernkastel-Kues

Bernkastel-Kues. (red) Die Verbraucher können in Bernkastel-Kues im deutschen "Bio-Markt des Jahres 2005" einkaufen: Der Edeka aktiv Markt in der Cusanusstraße erhielt beim ersten bundesweiten Bio-Handelswettbewerb die bronzene "Selly".

Die Jury unter Vorsitz des bekannten Unternehmers Professor Claus Hipp lobte besonders das engagierte und ideenreiche Konzept des Marktes. Der Preis im Bio-Handelswettbewerb wurde Inhaber Markus Petereit auf der weltgrößten Food-Messe Anuga in Köln verliehen. Der Edeka-Markt erhielt die "Selly" in Bronze in der Kategorie der Lebensmitteleinzelhändler bis 1500 Quadratmeter. Maßstäbe setzen Petereit und sein Team nach Auffassung der Jury mit der starken regionalen Orientierung des Sortiments sowie mit der hohen Beratungsqualität. Zudem hoben die Experten die Integration von Erlebniselementen wie einer antiken Kaffeerösterei und die zusätzlichen Serviceangebote rund um eine gesunde Ernährung hervor: Neben Literatur zum Thema steht den Kundinnen und Kunden eine Ernährungsberaterin mit Rat und Tat zur Seite - ein Extra-Service, der gemeinsam mit Gesundheitskassen und Ärzten angeboten wird.