Brunnenfest mit Biwak

Das Brunnenfest in Stadtkyll am ersten Juliwochenende ist in diesem Jahr auf Sonntag, 5. Juli, verkürzt worden. Auch das Bobby-Car-Rennen fällt diesmal aus.

Stadtkyll. (fpl) Auch wenn das Brunnenfest in Stadtkyll kürzer ausfällt und auch das Bobby-Car-rennen abgesagt ist, für den Samstag ist aber inzwischen die Reservisten-Kameradschaft eingesprungen: Am 4. Juli bietet sie deshalb ein großes Biwak auf dem Kirmesplatz an. Beginn ist um 16 Uhr, mit vielen Angeboten: Laserschießen, Biathlonschießen, Hufeisenwerfen, Hämmern und bei gutem Wetter Schwimm-Enten-Rennen auf der Kyll. Das Ganze bei herzhafter Verpflegung: Spanferkel, Würstchen, Steaks, Fritten und gekühlte Getränke. Für die richtige Atmosphäre sorgt ein Feldlager mit Lagerfeuer.