1. Region
  2. Bitburg & Prüm

"Bürger trifft Bauern": Tag des offenen Hofs

"Bürger trifft Bauern": Tag des offenen Hofs

Habscheid. (red) Wie sieht der Tagesablauf eines Landwirtes aus? Wie kommt die Milch aus der Kuh in die Tüte? Auf solche Fragen sollen Interessierte beim "(Milch)Bauerntag - Bürger trifft Bauern" Antworten erhalten.

Am Sonntag, 30. August, findet ein Tag des offenen Hofs im Betrieb der Familie Dahm in der Kesfelderstraße 15 in Habscheid statt. Dieser Betrieb ist innovativ und zeigt beispielhaft Landwirtschaft in Verbindung mit Energieproduktion. Der Tag des offenen Hofs soll auch Raum bieten, über Lebensmittelqualität, Imitate, Agrarsubventionen und ähnliche Themen zu diskutieren. Los geht es um 11 Uhr. Für Kinder gibt es ein Miniprogramm mit Tonfigurenbasteln, Kinderschminken, Streichelzoo, Ponyreiten und Milchbar. Auch für Jugendliche sind mehrere Programmpunkte geplant.