Büro und Fremdsprachen

TRIER. (red) Telefonieren mit Mailand und Brüssel, E-Mails aus Lissabon, Besuch aus Paris, Konferenzschaltung mit den Vertretungen in Übersee: Lehrkräfte der Berufsbildenden Schulen präsentieren am Donnerstag, 6. November, beim BIZ-Tag die Ausbildungsgänge Fremdsprachenassistent, Kaufmännischer Assistent für Betriebswirtschaft und für Datenverarbeitung und informieren über Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Die Veranstaltung im Berufsinformationszentrum (BIZ) Trier, Dasbachstraße 9, beginnt um 15.30 Uhr. Weitere Infos gibt es unter der Hotline 0651/205-5000.