1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Büttenredner nehmen kein Blatt vor den Mund

Büttenredner nehmen kein Blatt vor den Mund

Stammtisch in Lützkampen: Vier Redner sind auf der Kappensitzung in die Bütt gestiegen und berichteten über den neuesten Dorfklatsch. Alina Pütz zeigte auf der Bühne ihren ersten Solotanz.

Lützkampen. Mit einer erfolgreichen Sitzung sind die Lützkampener Jecken in die heiße Phase des Karnevals gestartet. Die Aktiven boten ein großes Programm aus Tänzen, Sketchen und Reden.Dorfgespräche kommen beim Lützkampener Karneval traditionell auf den Tisch. Nicht umsonst bringt der Lützkampener Karneval viele gute Redner hervor. In dieser Session stiegen vier davon in die Bütt und nahmen kein Blatt vor den Mund. Neu im örtlichen Karneval: Alina Pütz, die als Funkenmariechen ihren ersten Solotanz zeigte. Ein besonderer Höhepunkt des bunten Programms war die musikalische Gestaltung durch die Brassband, die den Witzen der Redner lautstark Nachdruck verlieh. lk Mitwirkende: Sitzungsmoderatoren (Heinz und Uli Kump), Jugendgarde (Trainerinnen: Steffi Großmann, Carina Pütz), Der Landarzt (Patrik Bormann), Garde aus Dahnen, Männerballett Brandscheid (Doris Probst), Der Hausmeister (Franz Josef Candels), Lützi (Gerd Nelles), Solomariechen (Alina Pütz), De Plötschkopp (Heinz Krump), Garde Lützkampen (Uli Krump), Wochenshow-Sketch, Blue man Group, Männerballett Lützkampen (Uli Krump), Musik: DSTM Brassband und Dirk Bernhard, Elferrat.