1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bulgarische Sopranistin gibt Klassikkonzert

Bulgarische Sopranistin gibt Klassikkonzert

Unter dem Motto "Belcanto pur - Mozart, Verdi und Puccini, Arien und Lieder" gibt es am Samstag, 26. April, um 20 Uhr ein Konzert im Künstleratelier Jacobi in Dockendorf, Zur Mühle 1. Singen wird die bulgarische Sopranistin Doroteya Doroteeva. 2011 erhielt sie den "Springiersbacher Förderpreis für junge Talente".

2007 gewann die den ersten Preis beim Ghena Dimotrova-Wettbewerb in Rom/Italien. 2011 wurde die Bulgarin Stipendiatin bei der Richard-Wagner-Gesellschaft Trier. Am Klavier wird sie Klauspeter Bungert aus Trier begleiten. Der Eintritt kostet 14 Euro, ermäßigt 12 Euro. Karten gibt es beim Musikkreis unter der Telefonnummer 06532/2731.