Bundespolizei verhaftet Amerikaner auf Spangdahlemer Airbase

Bundespolizei verhaftet Amerikaner auf Spangdahlemer Airbase

Die Bundespolizei hat auf der Air Base Spangdahlem einen 54-jährigen Amerikaner verhaftet, der von der Staatsanwaltschaft per Haftbefehl gesucht wurde.

Der Mann war mit einem Flug aus den USA auf dem Militärflughafen gelandet und wollte bei der Einreise nach Deutschland die Grenzformalitäten erledigen.

Als die Bundespolizisten den Ausweis des Mannes überprüften, stellten sie fest, dass er mit zwei Haftbefehlen der Staatsanwaltschaft Regensburg gesucht wurde. Wegen Verletzung der Unterhaltspflicht war er zu drei
Monaten Freiheitsstrafe und wegen unerlaubtem Aufenthalt zu einer Geldstrafe von 2567 Euro verurteilt worden. Die Bundespolizei brachte dem Amerikaner in das Trierer Gefängnis.

Mehr von Volksfreund