Caritas schult Helfer für Demenzkranke

Caritas schult Helfer für Demenzkranke

Immer mehr demenzkranke Menschen müssen betreut werden. Der Caritasverband Westeifel bietet deshalb eine Schulungsreihe an.

Bitburg/Prüm. Der Caritasverband Westeifel sucht dringend Ehrenamtliche für Betreuung von Senioren und demenzkranken Menschen. Daher bietet er eine neue Schulungsreihe an.
Wer sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit im Caritas-Begleitdienst, im Helferkreis Demenz oder in den Betreuungsgruppen für Demenzkranke interessiert, ist angesprochen. Die neuen Helfer erhalten eine einführende Schulung, Versicherungsschutz, Aufwandsentschädigung sowie eine regelmäßige fachliche Begleitung. red
Ansprechpartner für Interessierte sind Bernadette Beck, Margit Junk und Marie-Luise Glücks, zu erreichen beim Caritasverband Westeifelg unter Telefon 06561/9671-0.

Mehr von Volksfreund