Chansons treffen auf Max und Moritz

Chansons treffen auf Max und Moritz

Bekannte französische Chansons werden am Sonntag, 22. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr im Schloss Weilerbach bei Bollendorf erklingen. Daniela Roessler aus Saarbrücken singt Lieder von Edith Piaf, Yves Montand, Jaques Brel, Juliette Gréco, Charles Aznavour, Angèle Durand und Catherina Valente.

Begleitet wird sie am Klavier von Edgar Johann Bach und Christian Weber am Kontrabass. Im Kontrast dazu steht die klassische deutsche Lausbubengeschichte schlechthin: die Streiche von Max und Moritz, rezitiert von Rolf Mrotzek. Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation der Schloss-Weilerbach-Gesellschaft und der Jazz-Initiative Eifel. Nach dem Besuch der Veranstaltung kann man nebenan im Restaurant Remise zu Mittag essen. Ein Buffet wird angeboten. red
Eintrittskarten kosten zehn Euro. Wer anschließend noch essen möchte, zahlt 25 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf unter Telefon 06561/154270.

Mehr von Volksfreund