CHORFEST

ARZFELD. Am Chorfest im Bürgerhaus Arzfeld beteiligten sich rund 200 Sänger aus Roderhausen-Karlshausen, Pronsfeld, Lichtenborn, Dahnen und Habscheid. Anna Thurmann, Vorsitzende des Kirchenchors Cäcilia, freute sich, dass mit finanzieller Unterstützung der Arzfelder Geschäftsleute und der Pfarrgemeinde ein neues Klavier gekauft wurde.

Im Rahmen des Fests wurde es von Pfarrer Reinhold Willems eingeweiht. Mit dem Beitrag "Um die Welt geht unser Lied" eröffnete der Kirchenchor Cäcilia Arzfeld (Foto) unter der Leitung von Markus Roschinski den musikalischen Nachmittag. Der Kirchenchor Cäcilia ist der älteste Verein in Arzfeld und zählt 28 Aktive. Mit 82 Jahren ist Gertrud Lux die älteste Sängerin im Verein. Sie ist seit 62 Jahren aktiv im Cäcilia-Chor.