Christian Böhmer gestaltet Fassade des Plein-Wagner-Hauses in Speicher

Kunstfestival in der Töpferstadt : Christian Böhmer gestaltet Fassade des Plein-Wagner-Hauses in Speicher

(ma)  Christian Böhmer, Graffiti-, Streetart- und Urban-Art-Künstler aus Köln, gestaltet im Rahmen des Festivals „again speicher“ eine Fassade am Plein-Wagner-Haus. Dabei setzt er fort, was er dort letztes Jahr begonnen hat.

Beim  Festival 2018 hatte er eine übergroße Männerfigur auf die Wand gesprüht, die nun eine  „Freundin bekommt“, wie  Marie Senftleben-Gudrich vom Verein „again speicher“  sagt. Typisch für Böhmers großformatigen Arbeiten sind die roten Hände und die Figuren mit Tüten auf dem Kopf.  Das Kunstfestival „again speicher“ dauert noch bis 31. August Foto: Maria Adrian

Mehr von Volksfreund