1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Christlich-islamischer Dialog geht weiter

Christlich-islamischer Dialog geht weiter

Bitburg. (red) Einen Informationsabend im Rahmen des christlich-muslimischen Dialogs über die Bedeutung des Propheten Mohammed im Islam sowie von Jesus Christus für die Christen veranstalten der Arbeitskreis Asyl Bitburg und die katholische Pfarrgemeinde St. Peter, Bitburg, in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung und dem Verein zur Betreuung muslimischer Mitbürger am Donnerstag, 15. November, um 20 Uhr im Pfarrheim St. Peter, Prälat-Benz-Straße 14, in Bitburg.