Clever mit dem Bus fahren

Neuerburg. Die "BusSchule" hat die fünften Klassen der Gemeinsamen Orientierungsstufe in Neuerburg besucht. Dabein wurde richtiges Verhalten im Bus erlernt und geübt. Die Vorbereitung erfolgte im Unterricht.

Im Praxisteil ging es zum Bus, der mit Trainer und Fahrer bereitstand. Das richtige Ein- und Aussteigen und sowie Verhaltensweisen im Bus und an der Haltestelle wurden geübt. Der "BusTrainer" bewies den Kindern, dass es schneller und sicherer geht, wenn alle Fahrgäste an Regeln halten. (red)/Foto: Realschule