Covid-19 : Mehr als 20 000 Tests im Eifelkreis

Während die Impfungen in den Altenheimen im Eifelkreis Bitburg-Prüm laufen, arbeitet auch das Corona-Testzentrum in Bitburg auf Hochtouren.

17 Menschen sind dort laut Auskunft der Kreisverwaltung am Freitag, 15. Januar, positiv auf Covid-19 getestet worden. Acht Menschen haben ihre Quarantänezeit beendet. Damit erhöht sich die Zahl der aktuell Infizierten auf 115 (Donnerstag: 106). Die Verteilung: Stadt Bitburg 14, Verbandsgemeinde (VG) Arzfeld 7, VG Bitburger Land 43, VG Prüm 28, VG Speicher vier, VG Südeifel 19. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert steigt von 54,5 auf 69,7.

Gesamtzahlen seit Beginn der Pandemie: 1992 Positiv Getestete, 1860 Genesene, 17 Verstorbene. In dieser Woche wurde auch die 20 000er-Marke bei den Testungen überschritten — mit 20 312.Informationen zu den Testungen und Impfungen im Eifelkreis unter www.bitburg-pruem.de