1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Corona-Pandemie im Eifelkreis Bitburg-Prüm

Corona-Pandemie : Corona-Zahlen steigen leicht auf 138 Fälle

(red) Im Eifelkreis Bitburg-Prüm sind am Sonntag, 30. November, fünf weitere Menschen positiv auf Covid-19 getestet worden. Drei Menschen aus dem Eifelkreis, die sich mit dem Virus infiziert hatten, haben ihre Quarantänezeit beendet.

Dies teilt die Kreisverwaltung mit. Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle steigt damit  leicht von 136 (Samstag) auf 138. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert ist am Sonntag ebenfalls gestiegen: von 67,6 (Samstag) auf 84,8.

Info:  www.bitburg-pruem.de