Ein Blick in die Statistik Hinter jeder Zahl steht ein Schicksal – die Coronatoten des Eifelkreises Bitburg-Prüm

Bitburg-Prüm · Mit jeder Zahl in der Corona-Statistik ein persönliches Schicksal verbunden, doch Details über die Menschen, die im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben sind, wurden zum Schutz der Hinterbliebenen lange nicht bekanntgegeben. Mit Abstand von zwei Monaten blicken wir zurück und beantworten die wichtigsten Fragen.

Corona- Statistik: Tote und Todesopfer im Eifelkreis Bitburg-Prüm
Foto: dpa-tmn/Kay Nietfeld

91 607 Menschen sind nach Angaben des Robert Koch-Instituts in Deutschland bislang im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gestorben. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm starben seit Pandemiebeginn 31 Kreisbewohner, die sich mit dem Erreger angesteckt hatten und unter den Krankheitssymptomen von Covid-19 litten. Die Symptome zeigen sich nicht nur in der Lunge, sondern auch in anderen Organen.