1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Coronavirus-Fälle in Prüm und Bitburg: Bis Montag kein neuer Fall registriert

Kostenpflichtiger Inhalt: Coronavirus : Corona im Eifelkreis: Bis Montag keine neuen Fälle

Die Zahl der Infizierten in Zusammenhang mit dem lokalen Corona-Ausbruch rund um ein Prümer Schnellrestaurant vergangene Woche (der TV berichtete) ist auch am Montag vorerst gleich geblieben: Weiterhin sind es 13 nachgewiesene Fälle, bei allen handelt es sich um Personen aus dem direkten beruflichen und familiären Umfeld.

sBi in nde aiNmgcthta enh,iin tetli eid rvnarlweiKtsegu in igBturb im,t nesei kinee neertewi ivopenist geessreenisbtT agggeiene.nn eiD saeGlmthza dre ,rregBü ied ties wkeeatndnnreB nneie Rsact-cbhihAenr eeangbegb ,ebhna sit drlelgasni nov 704 afu 423 e:egtgenis hacN ghnSelßiuc der rpenotmeär hgessectllSniut ni der Pürrem ekrtlaalMh bhnae schi am mSstgaa etweeir 16 erBgrü usa red tedbiattAs ni uBrgtib stetne salns.e

samItgnse isdn ibs gnMat,o adntS 51 Uhr, 539 agientev etgriTsnesseeb ni diesem msugaZmhanne rnzi,hceetve 82 selttRuae sdnatne nhoc usa dun nwduer geeng bAend erwrteta.

Im laFl sed grriuBtbe aasunttesRr – rdto wra flebenlas rgievo ocWeh ein eiMetirartb hacn der cRekkrhü sua med labUru iispvot etesgett ewrdon – ergba ihcs ieb end lncßenahseid edtregnnoane etsTs slniagb eink asNheicw ineer reitwene ftn.enoiIk Das nturteaRas wra ebefnslla ostfor gleohssnsce ,nwdreo aell aMeteribrti dnu Fiie,gdiramemilltne fel soePer,nn ngengi ni ätuanQn.era

mA gtaoMn nstda :setf Bei lelan rwa das gEsrenbi gviaent asle.nuafelg chuA enigei etGäs insd tsteegte, lefnsblae ite.avgn Bie meeni ovn nenih gtlie dre fudenB ohnc ihnct .vor

mI relikeEsif insd atmid uhac rnewehiit agtsnseim 51 ncensMhe hegneiawnecs mit oCs-rV2-aS efiznrtii, 31 nhgee ufa end mrüreP llFa .küurcz