Corona : Corona: Keine Neuinfektionen im Eifelkreis

(utz) Gleich zwei gute Nachrichten aus dem Eifelkreis in Sachen Corona: Wie die Kreisverwaltung Bitburg-Prüm mitteilt, sind am Montag, 27. April, keine weiteren Neuinfektionen bekannt geworden. Zudem sind vier weitere Erkrankte am Montag wieder genesen.

Bisher haben sich im Eifelkreis insgesamt 168 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Da drei Menschen an Covid-19 gestorben und 131 inzwischen genesen sind, beträgt die Zahl der aktuell Infizierten 34.

Die Sichtungsstelle in der Wankelstraße (Gewerbegebiet Auf Merlick) ist in dieser Woche noch am Mittwoch und Samstag, immer von 8 bis 16 Uhr, geöffnet.