1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Cultur und närrisches Treiben

Cultur und närrisches Treiben

ARZFELD. (ka) Der Arzfelder Culturverein (ACV) besteht seit 25 Jahren. "Cultur ist auch Karneval oder umgekehrt". Das Motto, das sich die Gründungsväter anno 1982 auf ihre Fahnen geschrieben hatten, gilt auch heute noch. Die diesjährige Jubiläums-Session ist der Beweis.

Beeindruckende Höhepunkte bei der Prinzenproklamation 2007 gab's in Hülle und Fülle: Ob das Vereinsjubiläum, das neue Prinzenpaar, der 24. Culturpreis-Träger, die Ehrung der Gründungsväter oder karnevalistisches Edelmetall, Gold, Silber, Bronze, für langjährige, verdiente Mitglieder - die zahlreichen abwechslungsreichen Programmpunke waren Ausdruck der 25-jährigen ACV-Tradition. Doch damit nicht genug: Humor und niveauvolles Narrentreiben à la ACV, spritzig präsentiert von Sitzungspräsident Ralf Juchmes, sorgten für die richtige Mischung und Stimmung im Saal. Juchmes war es auch, der unter dem Jubel der Narren Sonja I. und Jörg I. (Sonja und Jörg Kickertz) als amtierendes Prinzenpaar proklamierte. Riesenstimmung herrschte auch im Saal, als eine Delegation aus Wissmannsdorf, die bisherigen Prinzenpaare, die ACV-Gründungmitglieder (zwei von ihnen sind verstorben) und VG-Bürgermeister Patrick Schnieder auf die Bühne kamen. Auserwählter für die Verleihung des Cultur-Ordens war Reimund Dimmer. Sitzungspräsident Ralf Juchmes hielt die Laudatio auf den bei der Milch-Union Hocheifel tätigen Ordensträger, der seit 18 Jahren Mitglied des MUH-Aufsichtsrates sowie Vorstandsmitglied der Gewerkschaft NNG ist und in der Tarif-Kommission für Löhne und Gehälter der MUH-Mitarbeiter mitwirkt. Seit 13 Jahren gehört er darüber hinaus dem Ortsgemeinderat an, ist seit acht Jahren Mitglied des Verbandsgemeinderates und dort gleich in mehreren Ausschüssen aktiv. Bereits seit 19 Jahren lenkt er als fußballbegeisterter Erster Vorsitzender die Geschicke des FSV Arzfeld 1948. Beim ACV war und ist er als Mitglied und Helfer stets dabei. "Das soll auch so bleiben", versicherte Reimund Dimmer - auch Prinz a.D., der sich an die närrische Regentschaft zusammen mit seiner Ehefrau gerne erinnert. Mitwirkende der erfolgreichen Prinzenproklamation 2007 waren die ACV-Minis, Rosi Moser Gesang, die ACV-Blue Dancer, Solomariechen Tamara Kirchner aus Wissmannsdorf, die ACV-Garde, Margret Kops und Renate Peters in der Bütt, ACV-Solomariechen Lisa Peters, Christiane Streit, Bütt, Gesang: Margret Kops, Renate Peters, Berni Müller, Berni Ademes, Thomas Weyres, Conny Theis und Nico Kaufmann aus Wissmansdorf in der Bütt. Fotos, Infos und Termine zur Fastnacht auf