1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Damit auf Bitburgs größter Kreiselmitte im Frühjahr eine Blumenwiese blüht

Damit auf Bitburgs größter Kreiselmitte im Frühjahr eine Blumenwiese blüht

Der Kreisel an der B50/Albachstraße, der mit einem Durchmesser von 60 Metern Bitburgs größter Kreisel ist, wird nun bepflanzt. Gestern hat ein Arbeiter den Schotter in der Kreiselmitte aufgerissen.

Später werden dort Blumen gesät, so dass im Frühjahr Salbei, Schafgarbe und Fingerhut aus dem Boden sprießen. "Wir legen eine naturnahe, reichblühende Blumenwiese an", sagt Ralf Mayeres vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) Gerolstein. Zudem werden sechs LED-Leuchten installiert. Der LBM investiert in die Gestaltung des Kreisels 17 000 Euro. Die Arbeiten sollen in vier Wochen abgeschlossen sein.(plm)/TV-Foto: Philipp Mörsdorf